Günstig Reisen durch Deutschland

  • Huhu, ich muss/will in nächster Zeit viel Reisen innerhalb Deutschlands:

    1. 600km (1200 km Hin und Zurück)

    2. 400km (800 km Hin und Zurück)

    3. 380km (760 km Hin und Zurück)


    Ich wollte die Reisen erst alle mit der Deutschen Bahn machen, aber bei den Preisen fall ich ja voll vom Glauben ab. Dann kann doch nicht deren Ernst sein? Ich dachte Reisen wäre doch ach so billig mit der Deutschen Bahn. Ingesamt würden mich die Reisen mit der Deutschen Bahn knapp 700€ kosten. Dafür kann ich mir ja ne Schrottlaube kaufen und hoffen, das die Heile ankommt. Von der Reisezeit haben wir da ja noch gar nicht gesprochen. Die ist natürlich auch Utopisch. Ich sitz doch keine 11 1/2 Stunden im Zug für 600km Entfernung -.-

    Und ne Bahncard macht das jetzt irgendwie auch nicht attraktiver.


    Am liebsten würde ich ja mit meinem Auto fahren. Da würde mich das ganze 200€ Benzin kosten und gut wäre es. Aber mein Auto steht ja, genau, 600km weit weg :D:D


    Hat wer schon Erfahrungen mit anderen Alternativen gemacht? Und kann envtl. auch was zu den Preisen sagen?


    P.S. an den BND (fall er mitliest, ansonsten liebe NSA richtet es denen doch bitte aus): Sorgt mal dafür, dass die Preise der öffentlichen Verkehrsmittel angemessen sind, so kann die ja auch keiner Nutzen, bei den Unsumme die da Verlangt werden. Da ist es ja billiger in einen Flieger zu steigen -.-


    Ich hab mal Nachgeschaut, wenn ich die Strecken Fliegen würde, würde ich für alle Zusammen nur gut 580€ bezahlen. Schon mal deutlich billiger. Dann ist die Reisezeit auch jeweils nur gut 1 Stunde. Weitere Vorteil, der für die Lufthansa spricht. Gut das ich hier nahe bei Frankfurt bin und auch immer zu größeren Städten muss.

  • Hey Dunia  :)


    Du solltest mal gucken was Flixbus und Co. anbieten. Preislich ist das meist erheblich günstiger.

    Ich weiß ja nicht wo dein Auto steht, aber je nach dem wo es ist kommst du damit gut hin.

    Die Preise der Bahn sind wirklich teuer. Da muss man immer nach Sparangeboten und ähnlichem suchen.

    Ich würde einfach mal wie gesagt nach Bussen gucken.


    LG


    Matthias

  • Hey!


    Also die Bahn ist ja generell teurer und Zeitintensiver... da bin ich eher fürs Fliegen. Wobei ich sagen muss, dass die Flüge meist nach außerhalb Deutschland günstiger sind :S Rom kam mich z.B. hin und zurück 44€. Innerhalb Deutschlands fliegen wäre zu dem Zeitpunkt wesentlich teurer gewesen ^^ Zur Flugsuche kann ich dir Skyscanner wärmstens empfehlen (gibt es auch als App).


    Mit dem Auto klingt es zwar verlockend, kann aber letzendlich doch wesentlich teurer werden (z.B. wenn man auf dem Weg wo übernachten muss/möchte) und weite, lange Fahrten können auch sehr nervig sein- besonders bei Stau und Bauarbeiten.


    Ach was mir grad einfällt: Es gibt Momentan ein Angebot der Deutschen Bahn und man bekommt die Bahncard 25 relativ günstig. Vielleicht hilft das??


    Liebe Grüße Tiffy

  • Ach was mir grad einfällt: Es gibt Momentan ein Angebot der Deutschen Bahn und man bekommt die Bahncard 25 relativ günstig. Vielleicht hilft das??


    Liebe Grüße Tiffy

    Die Bahncard 25 habe ich bereits. Damit würde ich ca. auf den ähnlichen Preis kommen, für den mich auch die Lufthansa hin und her bringen würde. Und die Lufthansa macht es deutlich schneller.

  • Fliegen
    Würde auch sagen "fliegen" wenn du Zeit sparen willst und es kurzweilig möchtest. Unbedingt frühzeitig buchen! Bist aber mit dem Gepäck relativ eingeschränkt und zusätzliches Gepäck aufgeben kostet meist Schweinegeld. Meist ist ein Handgepäck gratis im FLug. (Rucksack oder Trolli). Beachte auch eine Reiserücktrittsversicherung abzuschließen usw. Also kann manchmal nicht schaden, denn wenn der Flug ausfällt oder du erkrankst dann wars das. Kenne ich aber nur von "Billigflugairlines" so.


    Fernbus
    Fernbus wenn du laaange Zeit hast und laaaange sitzen magst dann nimm den. Beachte dass die Preise zum Ende hin immer teurer werden. Auch frühzeitig buchen! Gepäck kannst du viel mitnehmen. Ein kleiner Rucksack und eine große Tasche sind frei.


    Mitfahrzentrale

    Mitfahrgelegenheiten ebenso für langes Sitzen aber wenn du die Geselligkeit anderer Leute liebst und evtl. auch deren Musik :D

    Meist aber das billigste von allen Möglichkeiten. Gepäck teils egal wie groß. Manchmal aber auch Platzmangel!


    Mietwagen

    Mietwagen lohnt meist erst ab 4 Tagen aufwärts und wenn du Vollkasko-Versicherung mit dazu buchst (was ich dringend empfehle) dann wirds auch teuer werden, aber du hättest dein eigenes Reich und kannst machen was du willst. Ohne Einschränkung mit voller Flexibilität.


    Hab davon auch schon alles einmal probiert. Mir ist fliegen am liebsten für lange Strecken und Zug für kurze Strecken. Manchmal ists auch gar nicht so schlecht sich etwas aus verschiedenen Angeboten zusammen zu kleistern. Eine Strecke Mietwagen, die kürzere Strecke mit dem Zug und die längste dann z.b. mit dem Flugzeug oder so.


    Willst du denn viel Gepäck mitnehmen oder immer nur das nötigste? Möchtest du entspannt reisen oder Planänderungen in kauf nehmen?


    Zur Flugsuche kann ich dir Skyscanner wärmstens empfehlen (gibt es auch als App)

    FInde ich auch bestens diese Seite.:thumbup:

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Snopy ()