Änderungen der Nutzungsbestimmungen

  • 20. Allgemeines zum Forum & Schweigepflicht

    Das Forum ersetzt keine professionelle Hilfe vor Ort. Unser Beratungsangebot richtet sich an Betroffene und Angehörige, die möglicherweise an einer Beratung interessiert sind.

    Der Austausch von Betroffenen und/oder deren Angehörigen und Freunden steht im Vordergrund.

    Das Beratungsangebot ist ein zusätzlicher Bonus sozusagen.


    Außerdem möchten wir nochmal darauf hinweisen, dass die Form der Unterstützung von den Einzelberatungen keine Therapie ersetzt und auch die Berater keine Verantwortung für die User übernehmen können. Jeder User ist für sich selbst verantwortlich.Auch solltet ihr euch an die Schweigepflicht halten, so wie man es auch von Gruppentherapien kennt. Wir denken, keiner möchte, dass seine Beiträge nach außen getragen werden. Deshalb haltet euch alle dran, dies nicht zu tun.