Arbeitszimmer - wie muss es aus sehen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Arbeitszimmer - wie muss es aus sehen?

      :guten tag: ,


      Mich interessiert mich gerade, wie eurer Arbeitszimmer aussehen sollt/-e bzw. aussieht?

      @me
      Mein Arbeitszimmer ist echt nur zum Arbeiten da...bin zwischen durch auch gerne kotisch und es sieht auch mal nicht
      Gerade aufgeräumt aus xD
      Das bin ich eben halt :) lieber ein ordentliches laotisches Zimmer als ein zimmer, wo du selbst
      Nichts mehr wieder findest. Bevor du denst, es ist immer so, dann muss ich dich enttäuschen!
      Icht Räumen spätestens jeden 2 Tag wieder aus. Mache jeden Tag die Lernsachen, Schulssachen, Bücher etc.
      Immer wieder Brad dort hin, wo dien waren....

      Wie sieht es Bei dir aus?
      Ich fühle mich nicht alt, weil ich so viele Jahre hinter mir habe,
      sondern weil nur noch so wenige vor mir liegen.

      Ein Frau, die ihr wahres Alter verrät, ist fähig alles zu verraten.
    • Moin, Moin,
      bin gerade auf diesen Trend gestoßen.


      Anke schrieb:

      Mein Arbeitszimmer ist echt nur zum Arbeiten da...bin zwischen durch auch gerne kotisch und es sieht auch mal nicht
      Gerade aufgeräumt aus xD
      Dann finde ich die Beschreibung für mein Arbeitszimmer wieder. Überall sind Ordner, Hefter, Zeitschriften und Bücher ( mache davon auch wenigstens im Regal) verteilt. Da mein Schreibtisch voll geladen ist mit Papieren, Notizen für Vorträge musste ich mir einen kleinen Tisch aus dem Keller holen wo nun mein Laptop drauf steht :wuha

      Jetzt habe ich mir vorgenommen im Neuen Jahr ( kein guter Vorsatz) mein Arbeitszimmer zu Verschönern und auch
      Funktionaler einzurichten.
      Jede Medaille hat 2 Seiten. Genauso hat was Negatives immer auch was Positives, wir
      müssen es nur lernen zu finden.
    • Ich habe kein "Arbeitszimmer".
      Nur einen extremst vollgemüllten Schreibtisch. :P
      Wenn ich aber umgezogen bin, will ich zumindest eine Ecke haben, wo noch ein Regal steht - für all meine ganzen Ordner, ein Fach für Bürokram wie Locher, Tacker etc.
      Mehr brauche ich nicht, da ich es lediglich für den privaten Gebrauch habe und nicht von daheim aus arbeite. :)
      Liebe Grüße sendet euch Luna

      :elefant blau: :elefant orange: :elefant blau:
    • Also jetzt da ich aus der Ausbildung raus bin, bräuchte ich theoretisch keinen Schreibtisch mehr. Trotzdem hab ich mir von meinem Bruder vor zwei Monaten einen neuen bauen lassen, der sogar noch deutlich größer ist als der Alte.
      Ich schreibe sehr gerne Dinge auf, führe Listen über meine Bücher usw. Dafür brauche ich ihn. Außerdem zeichne ich und brauche ihn dafür natürlich auch.
      Meistens ist der Schreibtisch bei mir aber auch unordentlich. Es liegen Stifte und Briefe herum. Manchmal auch ein angefangenes Puzzle usw... :)
      Manchmal kann man gar nicht so viel fühlen wie man denkt.
      Und manchmal fühlt man so viel, dass man gar nicht denken kann.