Welche Bands habt ihr live gesehen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Welche Bands habt ihr live gesehen?

      Welche Bands habt ihr live gesehen?

      Ich habe die Kelly Family, Modern Talking, Thomas Anders, Michael Jackson, Loona, Savage Garden, Ace of Base, Boyzone, Worlds Apart, Caught in the act live gesehen :P

      Bevor Du urteilen willst über mich oder mein Leben,
      ziehe meine Schuhe an und laufe meinen Weg,
      durchlaufe die Straßen, Berge und Täler,
      fühle die Trauer, erlebe den Schmerz und die Freude.

      Durchlaufe die Jahre, die ich ging,
      stolpere über jeden Stein, über den ich gestolpert bin,
      stehe immer wieder auf und gehe genau die selbe Strecke weiter,
      genau wie ich es tat. - Und erst dann kannst Du urteilen!

      (Autor unbekannt...) :)

    • Also ich habe in meinem Leben schon unzählige Bands und Künstler live gesehen aber zu den geilsten Auftritten zähle ich K.I.Z.,Callejon, Slipknot, Sido,Favorite, Silverstein und Pendulum.
      Die Menschen beurteilen die Dinge nach dem Erfolg. Jeder sieht, wie du zu sein scheinst, wenige fühlen heraus, wie du bist.
      Niccoló Machiavelli (1469 - 1527)
    • Ich hoff, ich vergess hier nichts :)

      Die Ärzte, FURT, Die Toten Hosen, Deep Purple, Bastille, Sam Smith, Casper, K.I.Z., the Strokes, Eagles of Death Metal, Oasis, Kasabian, Kilians, Bonaparte, La Brass Banda, Atari TeenAge Riot, Die Ohrbooten, Liedfett, Mando Diao, the Hives, Depeche Mode, J. B. O. (mein erstes Konzert ^^) , Apocalyptica, Clueso, Kraftklub, Wir sind Helden, Foo Fighters, Bloc Party, Miles Kane, Paul Weller, OK Kid, the Strypes, Arctic Monkeys, Kings of Leon, Spoerfreunde Stiller, Fettes Brot, Beatsteaks, Moneybrother, the international noise conspiracy, Tomte...Gentleman und Nick Cave.
      Austra kommt im Juni dazu.
      Ich glaub, das wars bisher...
      "Drum prüfe wer sich ewig bindet. Ob sich das Herz zum Herzen findet."

      ..."Das Lied von der Glocke"; von Friedrich von Schiller
    • U2 (ganz übles Konzert in Köln), Heroes del Selencio, Frankie goes to Hollywood, Rage against the Machine, Metallica, Fury in the Slaughterhouse, Public Enemy, Eurythmics, Motörhead, System of a Down, Ärzte, Rammstein, Deichkind und diverse Festivals Roskilde...etc...
      Trenne dich nicht von deinen Illusionen. Wenn sie verschwunden sind, wirst du weiter existieren, aber aufgehört haben zu leben.

      Mark Twain
    • Oh ich habe selten das Geld dazu, bzw so mit 16-20 habe ich es geliebt, mit meinem Cousin zu den kleinen lokalen Konzerten von Rock- und Metalbands zu gehen die es so gibt, Bad Ambitions sind mittlerweile einigermaßen bekannt, Dadrox, eine vollkommen unterbewertete Band die es heute leider nicht mehr gibt...

      Die bekannteren Sachen, meine Patentante hat mir mit 16 ein Konzert von Bon Jovi geschenkt, mein erstes Konzert und dann noch so ein riesengroßes :D Ich war ein großer Fan als Teenager muss ich zugeben.

      Ansonsten: Red Hot Chili Peppers (das war das tollste bislang!), Wir sind Helden, Sportfreunde Stiller, Jupiter Jones, Paolo Nutini, Muff Potter, the Donuts, Die Happy...

      heute würde ich teilweise auf andere Konzerte gehen, Gelegenheit und Geld fehlen leider...
    • Deep Purple (5mal)
      Whitesnake
      Dio
      Rainbow
      Jethro Tull (war sehr enttäuscht von)
      BAP
      und gestern Völkerball (Rammstein-Cover-Band)

      Ach ja und Tangerine Dream damals noch im Osten. Musste einen ganzen Tag Schule schwänzen um nach der Karte anzustehen und meine Mutter wollte mir nicht mal eine Entschuldigung schreiben obwohl DAS wirklich mal ein Grund war...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Myriel ()

    • Eigentlich voll mein Thema, weil ich das Besuchen von Konzerten und Festival recht exzessiv betreibe

      Gleichzeitig macht das die Beantwortung der Frage relativ kompliziert... :rolleyes:

      Meine Lieblingsbands sind meist nicht die ganz "Großen", eher im Gegenteil, weil ich Clubkonzerte viel schöner finde und deutlich bevorzuge.
      Im Februar hab ich die Frage schon mal irgendwo beantwortet. Ich hab die Liste grad mal kopiert, obwohl sie nun natürlich so gar nicht mehr stimmt...zumindest die anzahlmäßig führenden Bands hab ich aber aktualisiert.


      Also:
      ...aktuell führt definitiv:
      Heisskalt 83x
      Marathonmann 50x
      Benzin 44x
      Das Pack 43x
      (bei denen weiß ich es genau ;))


      Ansonsten:
      Über 35x: Massendefekt
      Über 30x: Die Ärzte, Royal Republic, Donots
      Über 25x: Montreal, Sondaschule
      Zwischen 15-25x: Monsters of Liedermaching, Rogers, Broadway Killers, Die Toten Hosen, Beatsteaks, 3 Feet Smaller, Madsen, Turbostaat, Kraftklub, Radio Havanna, Liedfett
      ...
      Auf jeden Fall über 10x zudem noch: FURT, Kmpfsprt, Broilers, City Light Thief, 5Bugs, Blackout Problems, Itchy Poopzkid, Kraftklub, Weltraum Power, Mikrokosmos 23


      Unter 10x sind es so viele Bands, dass das Aufzählen sich sehr schwierig gestaltet (viele allein schon durch Festivals aber auch mehrfach)
      Von den Bekannteren fällt
      mir spontan ein: Rammstein, Kiss, Rise Against, Muse, The Offspring, Dropkick Murphys, Casper, Fettes Brot, Fanta4, Jennifer Rostock, Adam Angst, Wir sind Helden, Sportfreunde Stiller, K.I.Z., Terrorgrupp, WIZO, Bad Religion undundund (...)

      Ist halt irgendwie meine Sucht :whistling:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von mirim ()

    • Suden Death
      Deathmetal Bands i forgot ..
      Schranz live Acts i forgot..

      Punk/Darkwave/80s /Underground/Industrial usw...

      Lebanon Hanover
      Phoenix Catscratch
      The Rohrschach Garden
      Automelodie
      Neon
      Charles De Goal
      Legendary Pink Dots
      Martial Canterel
      uvm.