Zensur beim Syrien Krieg und den Attentaten von Paris ?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Zensur beim Syrien Krieg und den Attentaten von Paris ?

      Ich hab da jetzt mal ne ganz dumme Frage.
      Im September bombadiert Frankreich erstmals Syrien.
      Dann die Bomben von Paris.
      Und 48 Stunden später bombadiert Frankreich wieder Syrien,
      kaum beachtet von den Medien.
      Und jetzt reden die von einem Vergeltungsschlag von Frankreich gegen Syrien und die Bundeswehr
      soll unterstützen.

      Also um ehrlich zu sein, ich hab da ein Problem mit der Definition von Vergeltungsschlag ?(
      Manche Menschen machen die Welt besonders in dem sie einfach da sind.....
    • Nun ja Verschwörung hin oder her , das ist nicht leicht zu erklären ich versuch mal .
      Müssen wir mal von Anfang an erklären um was es dabei geht
      »Obwohl sich die USA öffentlich zum Kampf gegen den IS bekennen, finanzieren sie andere Terroristengruppen, die die IS-Ideologie teilen und Massenmorde auf dem Gewissen haben: Ahrar as-Sham und die Al-Nusra-Front.« Laut dem Experten hätten diese Terrorgruppen ohne Unterstützung aus Übersee niemals weite Gebiete und Öllagerstätten unter ihre Kontrolle bringen können. Die Beteuerungen aus Washington, dass US-Flugzeuge den Terroristen aus Versehen Lebensmittel, Medikamente und Waffen abgeworfen hätten, sind eine Lüge das ist auch bewiesen .
      »Der IS weiß sehr einflussreiche Staaten hinter sich: die USA, Saudi-Arabien, Katar und ihre Verbündeten. Hätten diese Staaten nicht geholfen, hätte die Türkei ihr Gebiet nicht für den Transfer der Terrorkämpfer zur Verfügung gestellt, so hätte der IS nie so stark expandieren können.
      Es geht einfach nur im das Öl wie immer , ob der Irak krieg ,oder der Bürgerkrieg in Syrien
      Ziel des IS und seiner Verbündeten ist es 1 .Assad in Syrien zu stürzen 2 . Weder die Türkei noch Saudi-Arabien wollten eine ›Landbrücke‹, die den Iran, den Irak und Syrien miteinander verbindet. Die Türkei wäre dann isoliert und Saudi-Arabiens Einfluss massiv beschnitten« So sieht es aus.
      Frankreichs Rolle na ja ÖL die Anschläge in Paris die Vergeltungsschläge der Franzosen verpuffen einfach weil die falschen Ziele Bombardiert wurden . In den Gebieten wo die Angriffe geflogen wurden war der IS gar nicht mehr .
      Was lernen wir daraus , denkt mal nach um was es dabei geht . :)
      Klug zu fragen, ist schwieriger, als klug zu antworten.